alexis-brown-82988
ian-schneider-TamMbr4okv4-unsplash
priscilla-du-preez-DAFh1p9huAE-unsplash
hannah-busing-G-_L3Eqkqmc-unsplash

Gebetshaus auf Zeit

6. März bis 29. Mai 2020

Bist du einer von Vielen oder ein radikaler Jünger?

Ein Sklave oder ein Sohn?

Geht es dir um Theorie, oder um einen Lebensstil?

In diesen intensiven 12 Wochen geht es vor allem darum, die Teilnehmer den Kernwerten des Gebetshauses Jesus-Haus auszusetzen, damit sie diese verinnerlichen können: Gebet, Anbetung, Gemeinschaft und Mission. Es ist ein Trainings-Programm, das im Kontext unserer Lebensgemeinschaft stattfindet.

 

Diese 4 Werte (oben hervorgehoben) waren schon von Anfang an die Grundprinzipien der Brüdergemeine, und sie bilden heute die Grundlage auch für unseren Dienst als Jesus-Haus. Wir erheben nicht den Anspruch, alle Antworten zu haben, aber wir bieten eine einzigartige Gelegenheit, 12 Wochen lang zu erkunden, was es bedeutet, als Königreich-Familie im Kontext der Gemeinschaft zu leben.

Im Jesus-Haus, dem Haus des Gebets, kannst du als Freiwillige(r) die schönen und herausfordernden Aspekte des Lebens und Arbeitens in enger Gemeinschaft hautnah erleben. Es wird täglich Lehre und wöchentlich ein Mentoring-Gespräch angeboten. Darüber hinaus nimmst du in unserem Alltag von praktischer Mitarbeit, Anbetung und Gebet teil. Außerdem planen wir Einsätze in dem Drei-Länder-Eck (Deutschland, Polen, Tschechien).

Herrnhut, mit seinem reichen Erbe an Gebeten und Mission, ist darum der ideale Ort, um gemeinsam mit den Teilnehmern in das Herz der Botschaft Christi vom Königreich Gottes, Christi einzutauchen und sie gemeinsam zu erforschen.

Grundlagen der Lehre:

  • Gott kennen
  • Identität & Sohnschaft
  • Die Frucht & die Gaben des Geistes
  • Gottes Herz für Israel
  • Der Bund Gottes
  • Jüngerschaft & das Königreich
  • Zeiten & Gottes Ruhe

Die Lehre und das Gemeinschaftsleben ist meistens auf Englisch, darum werden Englischkenntnisse vorausgesetzt.

 

Wenn du interessiert bist oder mehr Informationen erhalten möchtest, schreib bitte an: training@jh-herrnhut.de